Halloween-Party

Halloween1So viel stand heute auf dem Programm. Nach einem entspannten Halloween-Gruppenfrühstück, zogen sich alle verkleideten Stadtmäuse an, schnappten sich ihre selbstgebastelten Halloweenpapiertüten und zogen los, und verlangten:

„Wir sind die kleinen Geister,

und essen gerne Kleister,

und wollt ihr uns nichts geben,

dann bleiben wir hier kleben!“

Nach erfolgreichem Beutezug ging es zurück in den Kila, zum Mumien wickeln (Kinder bilden Paare und wickeln ihren Partner mit Toilettenpapier ein.), anschließend gab es zum Mittagessen leckere Kürbissuppe. Nach dem Mittagsschlaf der Schlafkinder kamen dann ab 15.00 Uhr die verkleideten Eltern zur Halloweenparty dazu.

Es war super!

Labyrinth-Kindermuseum

Labyrinth KindermuseumHeute sind unseren großen Stadtmäuse im Labyrinth-Kindermuseum gewesen, haben dort u. a. ein Haus gebaut, waren auf dem Marktplatz und balancierten mit geschulterten „Wassereimern“ über einen wackeligen Steg. Sie hatten sehr viel Spaß dabei!

Das alte Rom entdecken…

MACHmit!-MuseumHeute waren wir mit den Großen im „MACHmit!-Museum“ und haben dort jede Menge tolle Dinge erlebt. U. a. durften die Kinder sich eine Münze aus Gips gießen, bastelten ein Portemonnaie aus Zeitungspapier, erstellten eine Mosaik-Fliese aus Papier, besuchten das Römerbad, waren im Spiegellabyrinth, …

Es war einfach großartig!

Kroko meets Mäuse

Kroko

Heute kam uns Kroko besuchen. Die Kinder waren mutig – einige trauten sich sogar Kroko anzufassen, wieder andere waren so kühn, sich von Kroko Zauberwasser in die Hände spucken zu lassen. Dann übten alle mit Krokos Hilfe das Zähneputzen, und am Ende gab es für alle tapferen Stadtmäuse noch einen Stempel auf den Arm – als Beweis für Taperkeit und Zahnputzfertigkeiten :o)

Robert Metcalf: „Teddybär tanzt“

IMG_2529

Diesmal wurde der Mittwochsausflug auf den Montag vorverlegt. Fotos gibt es leider nur eins – da die Lichtverhältnisse zu schlecht waren (Blitz war aus Rücksichtnahme nämlich ausgeschaltet). Den Kindern hat es sehr gefallen – diesmal war die Veranstaltung nämlich extra für unsere Kleinsten (U3) gebucht worden.

Laternenumzug 2012

Laternenlauf

Unser Laternenlauf wurde dieses Jahr zwar aus organisatorischen Gründen vorverlegt, war aber dennoch wunderschön. Das Laternenbasteln fand unter dem Motto „Recycling“ statt und wurde beim „Eltern-Kind-Basteln“ auf vielfältige Art umgesetzt, wie ihr an den wunderschönen Laternen der Kinder sehen könnt. Ein großes Dankeschön geht hierbei noch einmal an alle Eltern – für eure Zeit, Geduld und Fantasie.